publicplan GmbH

Wir digitalisieren Ihre Verwaltung!

Wir entwickeln Web- und Open Source-basierte Softwarelösungen für Institutionen des öffentlichen Sektors. Bei der E-Government-Beratung fokussieren wir uns auf techniknahe Themen, bei denen wir unsere Erfahrungen aus der Softwareentwicklung optimal in den IT-Beratungsprozess einbringen können. Durch unsere innovativen Lösungsideen helfen wir beim Vorantreiben der Verwaltungsdigitalisierung.

 

KiTa.NRW.de - ein zielgruppenspezifisches Portal

Logo eGovernment Computing Top 15 eGovernment Beraterpublicplan entwickelt ein auf Drupal basierendes Protal für das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.

 

Unsere Kompetenzen


Aktuellste Blogposts

Mehr »
Suche im Behördennetz - Google Search Appliance: adé? Open Source: Willkommen! (Teil 1)

Wie nun bekannt wurde, stellt Google den Vertrieb der Google Search Appliance ab 2017 ein. Für bestehende Kunden wird der Support für bis zu einem Jahr verlängert. Laut Google liegt die "Zukunft der Unternehmenssuche" und damit wohl auch möglicher Nachfolgelösungen laut eigener Angaben "in der Cloud". Wie man eine bestehene GSA im Behördeneinsatz ablöst, beschreiben wir in unserer dreiteiligen Blogreihe. In Teil 1 nähern wir uns dem Thema und beschreiben, welche Überlegungen man anstellen muss um die Ablösung zu planen.

Weiterlesen... »
publicplan unterwegs auf der CeBIT 2016

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die CeBIT für Sie besucht und uns die Messehighlights angeschaut. Besonderes Augenmerk haben wir auf Lösungen für die Verwaltungsdigitalisierung gelegt, die sich im "Public Sector Parc" (Halle 7) präsentiert haben.

Weiterlesen... »
publicplan auf dem #NRWHackathon "Hack für Deine Bildung!"

Wir waren am 27.02.2016 auf dem #NRWHackathon. Was wir dort erlebt und gelernt haben, schreiben wir in diesem kleinen Blogbeitrag für alle Interessierten zu den Themen "Open Data" und "Bildung" auf.

Weiterlesen... »
Responsive Webdesign - Ein "must have" im Bereich E-Government!

Am 21. April 2015 ist es soweit! Google führt den Rankingfaktor "mobile-friendly" ein und wird somit benutzerfreundliche Homepages besser platzieren. Responsive Webdesign ist dabei ein entscheidendes Element, um Internetportale für Mobilgeräte nutzbar zu machen. Wie das geht lesen Sie weiter.

Weiterlesen... »

Ausgewählte Kunden

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Land Brandenburg
LWL Für die Menschen, Für Westfalen-Lippe
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
Kreis Steinfurt