E-Government
Vom:
6.3.2023

publicplan übernimmt ShiftDigital Government Solutions

Autor:in
Dana Khosravi
Die publicplan GmbH hat rückwirkend zum 1. Januar 2023 sämtliche Anteile an der ShiftDigital Government Solutions GmbH aus Bochum übernommen und bündelt ihre Kommunalaktivitäten.

Die publicplan GmbH übernimmt die ShiftDigital Government Solutions GmbH und bündelt ihre Kommunalaktivitäten

 

Die publicplan GmbH hat rückwirkend zum 1. Januar 2023 sämtliche Anteile an der ShiftDigitalGovernment Solutions GmbH aus Bochum übernommen.

 

ShiftDigital wurde Ende 2018 von der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Bochum mbH (WEG) als „stadtinternes Start-Up“ gegründet und hat das Shift Studio, eine No-Code-Lösung zur Digitalisierung von Verwaltungsprozessen, entwickelt. Die Software wird bereits seit über einem Jahr in der Stadtverwaltung in Bochum eingesetzt und weitere Piloten, u. a. mit einer anderen Großstadt im Ruhrgebiet, sind bereits in Vorbereitung. 

Dr. Christian Knebel, Geschäftsführer von publicplan, erklärt die Rationale hinter der Akquisition: „Mit der ShiftDigital übernehmen wir neben dem Team und dem Produkt ein Unternehmen von unschätzbarem Vorteil: die Erfahrungen, die ShiftDigital durch die intensive, vierjährige Zusammenarbeit mit der Stadt Bochum sammeln und aufbauen konnte, haben dazu geführt, dass das Shift Studio ganz eng an den Kundenerfordernissen entwickelt wurde. Dies und die aus der bisherigen Struktur resultierende Reputation von ShiftDigital ist ein großer Vorteil beim Kundenzugang. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten zunehmend und berechtigt, dass der Staat handlungsfähiger und digitaler wird. Die ShiftDigital wird als neue strategische Säule der publicplan den Kern für die Bündelung unserer bestehenden und künftigen Aktivitäten im Kommunalbereich bilden.

Ralf Meyer, Geschäftsführer der WEG, kommentiert die Transaktion: „Wir freuen uns, hier eine ganz besondere Bochumer Erfolgsgeschichte zu schreiben. Unser Mut, aus der WEG heraus ein Start-Up auf den Weg zu bringen, welches ein modernes und leistungsfähiges Tool zur im ganzen Land dringend erforderlichen Verwaltungsdigitalisierung entwickelt, wurde belohnt: Wir sind froh, die ShiftDigital nach einem erfolgreichen Markteintritt in die private Wirtschaft überführt zu haben, wo mit publicplan ein perfekt passender neuer Gesellschafter gefunden wurde“.

David Latz, Geschäftsführer der ShiftDigital, freut sich ebenfalls über die Überführung des Unternehmens in die neue Gesellschafterstruktur: „Bei der Suche nach einem neuen Gesellschafter haben wir bewusst darauf geschaut, welche Erfahrung, Zugänge und Zutrauen in die Digitalisierung der Verwaltung mitgebracht werden. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit publicplan und die damit verbundenen Möglichkeiten, unsere Produkte und Services zielgerichtet weiterentwickeln und zu einem breiten Einsatz bringen zu können. Eine digital souveräne, effizient organisierte Verwaltung ist ein wichtiger Faktor für die Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen. Mit unserem Angebot fördern wir eine Verwaltung, die in der Lage ist, selbst neue Lösungen zu entwickeln und damit auch in Zukunft reaktionsschnell und sicher handeln kann.

 

Im Zuge der Akquisition wurde Nicolas Kirschner, der für die WEG den Verkaufsprozess federführend begleitete, als weiterer Geschäftsführer für die Bereiche Geschäftsentwicklung und Finanzen der ShiftDigital, bestellt. 

Autor:in
Dana Khosravi
Alle Artikel ansehen
Beitrag teilen

Ähnliche Artikel

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns.

Fabian Nagel, Director Sales

Wir beraten Sie auch gerne persönlich.

Schreiben Sie uns
publicplan verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Indem Sie unten auf "Einsenden" klicken, stimmen Sie zu, dass publicplan die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die angeforderten Inhalte bereitzustellen.
Jetzt senden
Your information has been saved.
Looks like we're having trouble