Verwaltungssuchmaschine NRW

Die Verwaltungssuchmaschine NRW ist eine offene Internetanwendung und steht jedem Bürger, Unternehmen oder Verwaltungsangestellten zur freien Nutzung zur Verfügung. Eine Besonderheit ist die Integrationsmöglichkeit in kommunale Internetauftritte, wodurch deren interne Homepagesuche erweitern werden kann. Damit steht der Suchdienst vielfach schon dort zur Verfügung, wo Bürgerinnen und Bürger in der Regel suchen: in den Portalen ihrer Kommunen und Kreise sowie in Webpräsenzen des Landes NRW. Seit März 2012 existiert auch eine plattformunabhängige Webapp zur mobilen Nutzung.

Verwaltungssuchmaschine NRW

Die Verwaltungssuchmaschine NRW indiziert alle öffentlichen Internetseiten des Landes NRW, der Landschaftsverbände, vieler Kammern, aller Kreise und Kommunen des Landes NRW. Die Suche hält hierfür mehr als 12 Millionen einzelne Internetseiten in einem Suchindex vor. Mittels einer eigenen Suchoberfläche können Nutzer nach Verwaltungsbegriffen oder klassischen Bürgeranfragen suchen. Der Nutzer wird mit Suchwortempfehlungen auf „korrekte“ Verwaltungsbegriffe hingewiesen und bekommt zudem konkrete Zuständigkeiten für sein Anliegen benannt. Das Volltextsuchergebnis – aufgeschlüsselt nach Verwaltungsebene – vervollständigt das Angebot, wobei ein Kartenausschnitt die konkrete Lage der entsprechenden Behörde anzeigt. Dieser Dienst kann seit März 2012 auch als plattformunabhängige Webapp verwendet werden. Besonderheit ist die Integrationsfähigkeit der Verwaltungssuchmaschine. Kommunen aus NRW haben beispielsweise die Möglichkeit, den Suchdienst der Suchmaschine per XML auf ihrem eigenen Portal zu integrieren und können somit die interne Homepagesuche nicht nur optimieren, sondern auch zusätzlich auf Suchtreffer außerhalb des eigenen Auftritts hinweisen.

Leistungsumfang der publicplan GmbH:

  • Konzeption
  • Softwareentwicklung
  • Serverbetreuung
  • Pflege und Wartung
  • 2nd/3rd-Level-Support

Durch den web-basierten Ansatz und den Einsatz geeigneter Frameworks in diesem Umfeld basiert die Software ausschließlich auf Open-Source-Komponenten. Für die Umsetzung der Open-Source-Anforderung wurden u.a. das Sencha Touch-Framework sowie JavaScript eingesetzt. Offene Standards wurden zudem durch die Verwendung von XML, HTML und CSS umgesetzt. Im Bereich der Suchtechnologie wurde auf den OpenSearch-Standard gesetzt, der voll in die YaCy-Suche implementiert ist.



  • Kunde: Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Zeitraum:07.2012 - laufend
  • www.vsm.d-nrw.de

Ausgewählte Kunden

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Land Brandenburg
LWL Für die Menschen, Für Westfalen-Lippe
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
Kreis Steinfurt