KiTa-Stellen NRW

Das Portal KiTa-Stellen NRW ist eine offene Internetanwendung und steht jedem Nutzer frei zur Verfügung. Besonderheit ist die eingebaute mobile Nutzungsmöglichkeit mit „responsive design“. Der grafische Aufbau einer responsiven Webseite erfolgt anhand der Anforderungen des jeweiligen Gerätes, welches auf die Website zugreift.  Zudem wurde die Integrationsfähigkeit mittels XML im Sinne des Open Data-Gedankens berücksichtigt.

Das Ziel der Umsetzung eines KiTa-Stellenmarktes in Nordrhein-Westfalen war es, Stellen- und Mitarbeitersuchenden aus dem Bereich der Kinderpflege und Kinderbetreuung ein zentrales Portal zur Verfügung zu stellen. Über das Portal können kostenlos und unkompliziert Stellenangebote sowie -gesuche erstellt und aufgelistet werden. Das System bietet umfangreiche Filter- und Suchfunktionen, so dass zum Beispiel Stellensuchende nur nach Stellenangeboten an einem bestimmten Ort oder nur nach Teilzeitstellen filtern können.

KiTa-Stellen NRW

Mehr als 10.000 Kindertageseinrichtungen können sich mittels einer Schnittstelle ganz einfach über ihre bereits vorhandenen „KiBiz.web - Zugangsdaten“ im KiTa-Stellenmarkt NRW einloggen und direkt ihre Stellenangebote veröffentlichen (Single-Sign-On). Die Einrichtungen haben während der Erstellung der Angebote die Möglichkeit, sehr detaillierte Angaben zu der vakanten Stelle zu machen und das jeweilige Anforderungsprofil ganz individuell zu gestalten. Stellensuchende können sich direkt bei den Einrichtungen auf ein Stellenangebot bewerben. Hierfür benötigt der/ die Suchende keine Registrierung im System. Zudem können Stellensuchende Fach- oder Ergänzungskräfte sowie Tagespflegepersonen nach einer einfachen Registrierung ebenfalls sofort mit der Formulierung ihres Stellengesuches beginnen. Auf die Stellengesuche von Fachkräften kann eine interessierte Einrichtung die Kontaktaufnahme direkt aus dem System heraus vornehmen.

Leistungsumfang der publicplan GmbH:

  • Konzeption
  • Softwareentwicklung
  • Pflege und Wartung
  • 2nd/3rd-Level-Support

Durch den web-basierten Ansatz und dem Einsatz von geeigneten Frameworks basiert die Software ausschließlich auf Open-Source-Komponenten. Für die Umsetzung der Open-Source-Anforderung wurden u.a. das Cake-Framework und die MySQL-Datenbank eingesetzt. Offene Standards wurden durch die Verwendung von XML, HTML und CSS umgesetzt.



  • Kunde:Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Zeitraum:09.2012 - laufend
  • www.kita-stellen.nrw.de

Ausgewählte Kunden

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Land Brandenburg
LWL Für die Menschen, Für Westfalen-Lippe
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen
Kreis Steinfurt